Redaktionsplanung mit dem Social Media Kalender von wave.video

Social Media Kalender und Redaktionsplan

Weißt du auch manchmal nicht, was du posten sollst? Schon gar nicht als Video? Dann habe ich was für dich: Der Social Media Kalender von wave.video erleichtert deine Redaktionsplanung. Wie das geht, erfährst du in diesem Beitrag.

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (markiert mit einem *). Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhalte ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Redaktionsplan mit Video-Vorlagen

Der Social Media Kalender von wave.video ist ein Redaktionsplan mit nützlichen Video-Vorlagen. Das liegt in erster Linie daran, dass wave.video ein Videobearbeitungstool ist, das Nutzer*innen eine breite Palette an Video-Vorlagen bietet. Diese sind schnell angepasst und sehen richtig professionell aus.

>> In diesem Beitrag stelle ich dir die Video-Vorlagen von wave.video genauer vor

Der Social Media Kalender von wave.video bietet dir für jeden Tag ein bis zwei Content-Ideen und dazu passende Video-Vorlagen. Das hilft dir gleich doppelt: Zum einen erhältst du Inspirationen für Inhalte, wenn du mal nicht weißt, was du posten sollst. Zum zweiten stellt dir wave.video Vorlagen zur Verfügung, mittels derer du schnell guten Video-Content produzieren kannst.

Redaktionsplanung mit dem Social Media Kalender von wave.video 1

Das Beste: Den Social Media Kalender kannst du kostenlos und ohne Anmeldung nutzen!*

Einige der Feiertage und Hashtags sind sehr stark auf den amerikanischen Markt gemünzt. Wenn du eine deutschsprachige Zielgruppe ansprichst, empfehle ich dir, dich auf die internationalen Feiertage und Trends zu fokussieren und entsprechende deutschsprachige Hashtags zu suchen. Grundsätzlich bieten dir die Vorschläge aber immer eine gute Inspiration, wie du deine Messages neu framen kannst oder wie du sie nutzen kannst, um ganz neue Zielgruppen anzusprechen. Also probier es direkt aus.

Hier kommst du zum Social Media Kalender von wave.video.*

Der Social Media Kalender von wave.video im Überblick

Hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung, was dir der Social Media Kalender von wave.video so alles bietet:

  • Für jeden Tag des Monats ein bis zwei nützliche Content-Vorschläge mit Hintergrundinformationen und Denkanstößen
  • Trending Hashtags
  • Saisonale Trends und Feiertage
  • Nützliche Video-Vorlagen
  • Synchronisation mit Kalender (Gmail, Apple, Outlook)

Die Vorteile des Redaktionsplaners

Die Vorteile des Social Media Kalenders von wave.video liegen auf der Hand. Dadurch dass du hier zum verstärkten Teilen von Videos animiert wirst, erstellst du im besten Fall schon mehr Video Content. Video Marketing ist enorm wichtig geworden und fällt in den sozialen Feeds teilweise sehr viel stärker auf. Dazu kommt, dass Video Content auf einigen Plattformen auch noch einmal anders ausgespielt wird als statischer Content. Du kannst so also idealerweise noch mehr Menschen erreichen.

Dazu kommt, dass Videos deutlich mehr Engagement produzieren als statischer Content. Das zahlt in den meisten Fällen auf eine bessere Verbreitung deiner Inhalte ein und sorgt zudem dafür, dass die Zuschauer dich und deine Marke intensiver wahrnehmen.

Dank der Vorlagen, die dir wave.video bietet, ist der Video-Content auch schnell erstellt. Du brauchst nicht unbedingt externe Dienstleister, um ein gut aussehendes Video zu erstellen. Probiere es einfach mal aus.

Was ich besonders an dem Social Media Kalender von wave.video schätze ist, dass er Ideen und Inspirationen für neue Kontexte liefert, innerhalb derer man sich und seine Angebote platzieren kann.

Überzeugt? Dann probiere es direkt aus!*

Video-Tutorial zum wave.video Redaktionsplaner

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tagged under:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .