5 Tipps für erfolgreiche Video-Pins

5 Tipps für erfolgreiche Video-Pins

Sharing is caring!

Dieser Beitrag wurde zuletzt vor

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (markiert mit einem *). Das heißt, ich bekomme eine Provision, wenn Sie über diesen Link etwas kaufen. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich kann so auch weiterhin hilfreiche Beiträge garantieren. Ich empfehle ausschließlich Produkte, die ich selber nutze oder getestet habe und von denen ich überzeugt bin.

Video-Pins sind aktuell eine wirksame Waffe im Reichweiten-Arsenal auf Pinterest. Das liegt unter anderem daran, dass Videos auf den Suchergebnisseiten dezidiert ausgespielt und prominent in erster Reihe platziert werden.

Video-Pins werden in den Suchergebnissen weit oben platziert

Videos erzielen im Feed große Aufmerksamkeit, da sie automatisch starten und so perfekt geeignet sind, um Awareness für Marken und Produkte zu schaffen. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf Sie beim Erstellen von Video-Pins achten sollten.

1. Kurz und knackig

Theoretisch kann Ihr Video-Pin zwischen 4 Sekunden und 15 Minuten lang sein. Erste Erfahrungen zeigen aber: Die Würze liegt in der Kürze. Pinterest empfiehlt eine Länge um die 20 Sekunden, also bringen Sie Ihr Thema schnell und ohne Umschweife auf den Tisch.

2. Starten Sie mit einem Bäm

Die Konkurrenz in den Pinterest-Feeds ist groß, die Verlockung zum Scrollen noch größer. Ihr Video muss also von Beginn an fesseln und Interesse wecken. Steigen Sie also direkt ins Thema ein und vermeiden Sie ein unnötiges Vorgeplänkel. Um Betrachter*innen bei der Stange zu halten, sollte Ihr Video vor allem eins: inspirieren und echten Mehrwert schaffen.

3. Wählen Sie das richtige Format

In Sachen Format dreht Pinterest mal wieder eine Sonderlocke. Das macht es schwierig, Videos aus anderen Kanälen zweitzuverwerten – insbesondere YouTube-Content. Pinterest-Videos sollten entweder im bewährten Hochformat (2:3) oder aber quadratisch angelegt werden. Das erhöht den Produktionsaufwand natürlich noch einmal mehr, aber auch hier lassen sich Prozesse natürlich einspielen. Da wir schon bei den Formalitäten sind: Video-Pins dürften maximal 100 MB groß sein und müssen im Format .mov oder .mp4 vorliegen.

4. Nutzen Sie die richtigen Tools

Quadratische Video-Pins lassen sich relativ fix mit Adobe Spark erstellen. Aber auch Canva* bietet jetzt die Möglichkeit Designs als Video herunterzuladen. Für den Einstieg mag das ausreichend sein. Die Profis arbeiten mit Adobe Premiere und dann gibt es noch eine Reihe weiterer Tools wie Filmora, Wave oder Adobe Rush. Wenn Sie ganz pragmatisch sein möchten, können Sie natürlich auch einfach Ihre Instagram Stories als Video-Pin teilen.

Pinterest Tools Guide Freebie

5. Sound aus, Text an

Wie schnell scrollen Sie durch Ihren Pinterest-Feed? Und wo nutzen Sie Pinterest – in der Bahn, an der Supermarktkasse? Seien Sie immer darauf gefasst, dass Nutzer nur halb bei der Sache sind und den Sound vermutlich ausgestellt haben. Sie brauchen also Unterstützung in Form von Text Overlays und Untertitelung, um Ihre Message wirksam zu vermitteln. Ich empfehle Ihnen auch, ein ansprechendes Titelbild für Ihr Video auszuwählen. Wenn Sie Ihren Video-Pin über Pinterest direkt hochladen, haben Sie die Möglichkeit dieses auszuwählen. Nutzen Sie ein Planungstool wie Tailwind geht das leider nicht. Dafür können Sie Ihre Videos so sehr bequem vorausplanen.

Ihre Videos werden übrigens erst einmal geprüft, es kann bis zu 24h dauern, bis es live geht.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit Video-Pins?

Erfolgreich auf Pinterest. Buch/ebook. Die besten Strategien für mehr Reichweite, Traffic und Umsatz
Mehr Strategien und Tipps rund um Pinterest erhalten Sie in meinem Buch „Erfolgreich auf Pinterest. Die besten Strategien für mehr Traffic und Umsatz“, als Buch und eBook, mit diversen Checklisten, Vorlagen und Cheat Sheets

Probekapitel lesen oder direkt kaufen

Leave a Reply

Ich akzeptiere

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .