Meine 5 nützlichsten Tools, um digitale Produkte zu erstellen und zu verkaufen

tools für digitale produkte

Als Pinterest-Beraterin biete ich nicht nur Dienstleistungen an, sondern auch digitale Produkte. Tatsächlich lassen sich diese sehr gut mit Pinterest kombinieren, denn so kannst du Freebies anbieten, um deine E-Mail-Liste aufzubauen, Funnel zu nutzen und das Vertrauen in deine Expertise zu stärken.

Als ausgebildete Kulturwissenschaftlerin mit Hang zu Texten und Worten fing ich schon recht früh mit Ratgebern und Ebooks an. Mittlerweile sind Vorlagen, Guides, Checklisten und Onlinekurse hinzugekommen. In diesem Beitrag zeige ich dir, welche 5 Tools in meinem Business unerlässlich geworden sind. Vielleicht helfen Sie auch dir.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Die Folge hat dir gefallen?

Dann hinterlasse mir gern eine positive Bewertung auf iTunes. Klicke dazu einfach auf “Bewertungen und Rezensionen” und lass mich wissen, was dir gefallen hat. Klicke hier für deine Bewertung.

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (markiert mit einem *). Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhalte ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Canva

Canva ist ein Online-Designtool, das ich nicht für das Erstellen von Pins nutzen, sondern auch um Freebies und Promo-Materialien wie Anzeigenmotive oder Banner zu erstellen. Auch die Präsentationen für meine Webinare erstelle ich in Canva und könnte sie sogar über Canva streamen. Ich nutze mittlerweile Canva Pro, denn damit erhältst du viele nützliche Features wie eine Ordnerstruktur, um den Überblick zu behalten und die Möglichkeit dein Branding für den Schnellzugriff zu hinterlegen. So kannst du sehr schnell markenkonsistente Designs erstellen.

>> Starte hier kostenfrei mit Canva*

Creative Market

Auf Creative Market gehe ich gern shoppen, denn hier findest du enorm gute Vorlagen für Photoshop und Canva. Ich kaufe hier gern Workbook-Vorlagen, die du in der Qualität auf Canva einfach nicht findet. Dort gibt es zwar auch für alle denkbaren Designs Vorlagen, aber mit den Qualität und dem Umfang der Vorlagen auf Creative Market können sie nicht mithalten. Ich kaufe auch gern Pin-Vorlagen auf Creative Market*, weil du hier in einem Bundle bis zu 20 aufeinander abgestimmte Pins bekommst und so ohne großen Aufwand ein kohärentes Branding verfolgen kannst.

Loading Preview…
Powered by Creative Market

Beacon

Beacon ist ein ausgezeichnetes Tool, um ebooks und andere Freebies oder Lead Magnets zu erstellen. Das Tolle hier: Deine Kunden erhalten den Zugang über einen Link und du kannst weiter am ebook arbeiten und so dynamisch Änderungen einpflegen. Das spart nervige Arbeiten wie das Hoch- und Runterladen neuer und alter Versionen, den Austausch im E-Mail-Programm und und und.

>> Hier kannst du mit Beacon kostenfrei starten.*

Meine 5 nützlichsten Tools, um digitale Produkte zu erstellen und zu verkaufen 1

Mailchimp

Ich nutze Mailchimp nicht nur als E-Mail-Programm, sondern auch um Landing Pages für meine Freebies zu erstellen. Die Anmeldungen fließen damit gleich in die E-Mail-Liste rüber. Mittlerweile bietet Mailchimp einige neue Features, wie z.B. ein Umfragetool. Das habe ich selbst zwar noch nicht in meinem Business genutzt, aber in einem Nebenprojekt und die Verzahnung klappt hier auch sehr gut.

>> Starte hier kostenfrei mit Mailchimp*

Elopage

Meine Onlinekurse hoste ich bei Elopage*. Was ich hier besonders schätze, ist, dass das Tool mit deinem Business wachsen kann. Du kannst mit einem Basisplan starten und je nach Bedarf notwendige Pakete dazubuchen oder auch upgraden. Darüber hinaus hat mir der Support bei Fragen immer schnell und gut geholfen. Über die verschiedenen Möglichkeiten der Software informiert Elopage in diversen Webwaren, was ich aus Kommunikationsperspektive ebenfalls sehr gelungen und nützlich finde.

Bei Elopage findest du übrigens auch einen hilfreichen kostenlosen Onlinekurs zum Thema “Digitale Produkte”*.

Tagged under:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .