Pinterest für Onlineshops: Neue Shopping Features auf Pinterest

pinterest shopping features

In dieser Folge erhältst du einen Überblick über die neuesten Shopping Features auf Pinterest. Pinterest bietet Onlineshops nicht nur eine spannende Zielgruppe, die 2,4x mehr Geld ausgibt und 30% höhere Warenkorbsummen aufweist, sondern auch eine prominente Platzierung von Produkten in Suchergebnissen sowie im Profil. Wie du davon profitieren kannst, hörst du in dieser Folge.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Onlineshop-Betreiber sollten sich Pinterest unbedingt einmal ansehen. Mit den Conversion Insights bietet Pinterest nützliche Analytics, die zeigen welche Pins zu Verkäufen führen und wie viel Umsatz bei verschieden angelegten Attributionsfenstern erzielt wird.

Für Onlineshops ist bereits die Zielgruppe auf Pinterest extrem spannend, weil sie überdurchschnittlich kaufkräftig und überdurchschnittlich kauffreudig ist. Pinterest-Nutzer*innen geben durchschnittlich 24x mehr Geld aus und haben einen um 30 Prozent höheren Warenkorbwert als Nicht-Pinterest-Nutzer*innen.

Wenn Marken Shopping zu ihrem Werbemix auf Pinterest hinzufügen, führt das nachweislich zu 3x mehr Conversions und Verkäufen sowie zu einer Verdoppelung des inkrementellen Return on Ad Spend (ROAS).

Aber auch organisch bietet Pinterest spannende Features für Onlineshops, um Produkte zu präsentieren. Zum einen spezifische Produkt-Pins mit Preisangabe und Informationen zur Verfügbarkeit. Das führt in der Regel dazu, dass die Betrachter*innen des Pins sich nur dann auf deine Produktseite durchklicken, wenn sie bereit sind, den angegebenen Preis zu zahlen. Du hast hier also qualitativ hochwertigeren Traffic, erhöhst die Conversionrate in einem Shop und reduzierst die Abbruchquote.

Pinterest bietet zudem die Möglichkeit, dass du deinen Produktkatalog verknüpfen kannst. Entdecken können Pinner deine Produkte dann beispielsweise über die Pinterest-Suche. Dort kannst du die Suchergebnisse nach “Entdecken” und “Shoppen” filtern. Pinterest sortiert die Suchergebnisse also in Content- und Produkt-Ergebnisse. Ein Beispiel: Mit der Suche nach “Grill” erhältst du unter “Entdecken” Rezepte und unter “Shoppen” Geräte, Bücher und andere Produkte in Form von Produkt-Pins.

Pinterest für Onlineshops: Neue Shopping Features auf Pinterest 1
Pinterest für Onlineshops: Neue Shopping Features auf Pinterest 2

Auf manchen Pins erkennt Pinterest nun auch Objekte im Sinne von Produktkategorien und verlinkt darüber passende Produkt-Pins. Onlineshops können Produkte aber auch selbst auf Pins markieren. Pinner können darüber hinaus die Produkt-Pins auf ihren Pinnwänden gezielt filtern und so schneller zum Kauf schreiten. Das ist spannend, denn laut Pinterest kaufen Nutzer*innen Produkte mit einer mehr als 7fach erhöhten Wahrscheinlichkeit, die sich sich gemerkt haben.

Pinterest spielte im Kaufprozess traditionell sehr stark am Anfang eine Rolle, wo Nutzer*innen Ideen und Inspiration suchen. Mit den neuen Shopping-Features positioniert sich Pinterest auch am Ende immer stärker als Abverkaufskanal. Attraktiv ist hier auch das Verifizierte-Händler-Programm, das dir eine bessere Distribution deiner Pins beschert und zwar auf eigens vorbehaltenen Shopping-Umgebungen auf Pinterest. Für das Programm kannst du dich bewerben. Zu den Voraussetzungen zählen beispielsweise hochwertige Produkte, positiver Kundenservice und bestimmte Angaben auf deiner Webseite, zum Beispiel ein Widerrufsrecht. Unternehmen, die Teil des Verifizierte-Händler-Programms sind erkennst du am blauen Haken im Profil.

Auch im Influencer Marketing wird Pinterest zunehmend aktiv. Content Creator können mittlerweile in Zusammenarbeit mit Unternehmen Produkte markieren und Ihre Pinterest-Aktivitäten so monetarisieren.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie du Pinterest für deinen Online shop nutzen kannst, dann melde dich gerne für mein Training “Pinterest für Onlineshops”! Darin zeige ich dir, wie du auf Pinterest starten kannst, welche Einrichtungen du vornehmen solltest, welche Formate du nutzen kannst und wie du deine Pins gestaltest, damit sie geklickt werden. Ich freu mich auf dich!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .