Sie möchten effektiver pinnen?

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Pins mit Tailwind zeitsparend vorausplanen, automatisiert ausspielen und strategisch optimieren. Damit Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge in Ihrem Business konzentrieren können.

Warum Tailwind?

Wenn Sie es mit Pinterest ernst meinen, kommen Sie um ein Planungstool wie Tailwind nicht herum. Warum?
  • Pinterest belohnt eine aktive Nutzung, d.h. Sie sollten täglich 10-30 Pins pinnen, über den Tag verteilt, auch und gerade außerhalb der Bürozeiten.
  • Strategisch pinnen heißt Pins auf mehreren Pinnwänden abzulegen und das wiederholt.
  • Pins mit guter Performance sollten Sie erneut pinnen, um den Traffic auf Ihre Webseite aufrechtzuerhalten.
Dabei ist einiges zu berücksichtigen, etwa Intervalle, damit der gleiche Pin nicht mehrfach hintereinander gepinnt wird - damit könnte Ihr Account nämlich als Spam markiert und geschlossen werden. Nicht minder wichtig: Das Messen der Performance der einzelnen Pins. So sollten Sie verschiedene Designs und Pinbeschreibungen testen, um herauszufinden, was bei Ihrer Zielgruppe am Besten ankommt. Tailwind ist das perfekte Tool, um dies alles und noch viel mehr zu bewerkstelligen!
Jetzt kaufen

Die Abbuchung erfolgt über den deutschen Anbieter Elopage.


Kurs-Inhalte

Im Online-Kurs "Erfolgreich auf Pinterest mit Tailwind" lernen Sie Ihre Pins mit Tailwind zielführend vorauszuplanen und kontinuierlich zu optimieren, damit Sie langfristige Unternehmenserfolge auf Pinterest erzielen.

WILLKOMMEN

▸ Warum Tailwind?
▸ Tailwind Tour
▸ Einstellungen

EINRICHTEN

▸ In Tailwind Anmelden
▸ Profil vervollständigen
▸ Smart Schedule einrichten
▸ Optimale Zeiten zum Pinnen finden
▸ Board Lists anlegen

PINS PLANEN

▸ Entwürfe erstellen
▸ Versandplan managen
▸ Veröffentlichte Pins
▸ Einfacher pinnen mit dem Tailwind Publisher
▸ Pins mobil einplanen
▸ Tailwind App nutzen
▸ Pins von Instagram aus planen

TAILWIND TRIBES

▸ Einführung in Tailwind Tribes
▸ Tribes verwalten
▸ Tribes analysieren
▸ Tribes finden
▸ So erstellen Sie Ihren eigenen Tribe

TAILWIND SMARTLOOP

▸ SmartLoop-Strategie
▸ Die SmartLoop-Oberfläche
▸ SmartLoop einrichten
▸ SmartLoop-Tipps

TAILWIND INSIGHTS

▸ Profil optimieren
▸ Pinnwände optimieren
▸ Pins optimieren
▸ Erfolg Ihrer Webseite auf Pinterest
▸ Pins, die von Ihrer Webseite aus gepinnt werden
▸ Referral-Traffic von Pinterest auf Ihre Webseite
▸ Tailwind-Leistung in Google Analytics messen
▸ Tailwind-Leistung im Google Data Studio lesefreundlich aufbereiten (Vorlage)


FAQ

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs wurde für Pinterest-Nutzer*innen entwickelt, die Pinterest mit einem Unternehmensprofil nutzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie gerade erst mit Pinterest angefangen haben oder schon länger dabei sind, solange Sie ein grundlegendes Verständnis davon haben, wie Pinterest funktioniert. Der Kurs eignet sich für alle, die in Tailwind einsteigen möchten oder schon erste Erfahrungen gesammelt haben. Falls Sie Tailwind schon länger nutzen, aber mit Funktionen wie Smartloop oder Tribes noch nicht vertraut sind, können Sie ebenfalls vom Kurs profitieren.

Wie viel Zeit muss ich mitbringen?

Sie können den Kursablauf individuell gestalten. Mit dem Kauf des Kurses erhalten Sie Ihren Zugang zu den Video-Lektionen und können jederzeit einsteigen. Ob Sie diese am Stück durcharbeiten oder peu à peu ist ganz Ihnen überlassen. Das reine Videomaterial dauert circa 2,5 Stunden, insgesamt sind es 32 Video-Lektionen. Dazu gibt es ein Workbook und Vorlagen, damit Sie direkt loslegen können.

Wie lange habe ich Zugriff auf das Kursmaterial?

Wie wäre es mit unbegrenzt? Sobald Sie den Kurs kaufen, erhalten Sie einen zeitlich unbegrenzten Zugang.

Gibt es Updates bei neuen Features und Änderungen seitens Tailwind?

Klaro! Sobald sich bei Tailwind etwas verändert oder neue Features hinzukommen, wird der Kurs entsprechend ergänzt.

Was ist alles im Kurs enthalten?

Zusätzlich zum reinen Videomaterial (32 Videos) erhalten Sie 6 Vorlagen (Google Sheets, Google Analytics, Google Data Studio) und 1 Workbook. So können Sie direkt einsteigen, mitarbeiten und Tailwind rocken!

Ich habe noch keinen Tailwind-Zugang, was nun?

Um die Kursinhalte effektiv zu verstehen und praktisch umzusetzen, sollten Sie einen Tailwind-Zugang haben. Sobald Sie den Kurs gebucht haben, erhalten Sie einen Link, über den Sie sich anmelden können. Möchten Sie Tailwind vorab einmal testen? Das geht ganz einfach, denn die ersten 100 Pins können Sie kostenfrei einplanen. Das reicht locker, um sich einen ersten Eindruck von Tailwind zu verschaffen. Nutzen Sie dazu gern meinen Affiliate-Link, damit erhalten Sie einen 15$-Gutschein auf Ihr Tailwind-Abo, falls Sie sich am Ende dazu entschließen sollten (und auch ich erhalte einen 15$-Gutschein).

Starten Sie jetzt mit Tailwind für Business, damit Sie sich stärker auf Ihr Kernbusiness konzentrieren können!

Ihre Tailwind-Trainerin

Hallo, mein Name ist Melanie Grundmann und ich bin Ihr Tailwind-Coach. Als Pinterest-Beraterin unterstütze ich Unternehmen bei der Entwicklung und Optimierung ihrer Pinterest-Strategien. Bei der Umsetzung dieser Strategie spielt Tailwind eine entscheidende Rolle. Ich nutze Tailwind selbst begeistert, um effektiv und zeitsparend zu pinnen - denn so wie Sie habe auch ich noch andere Dinge zu tun, als dass ich mich täglich nur um meinen Pinterest-Account kümmern könnte. Ich freue mich schon darauf, Sie gleich im Kurs zu sehen!
Design ohne Titel