Instagram-Feed-Vorlagen für Experten

instagram feed-vorlagen

Sharing is caring!

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links (markiert mit einem *). Das heißt, ich erhalte eine Provision, wenn Sie über diesen Link etwas kaufen. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich kann so auch weiterhin hilfreiche Beiträge garantieren. Ich empfehle ausschließlich Produkte, die ich selber nutze oder getestet habe und von denen ich überzeugt bin.

Wie strukturiert ist Ihr Instagram-Feed? Ich nutze seit einiger Zeit die Instagram-Feed-Vorlagen meines geschätzten Kollegen Trajan Tosev. Falls Sie Trajan noch nicht kennen, folgen Sie ihm unbedingt auf Instagram, er ist absoluter Experte auf seinem Gebiet und dazu noch ungemein sympathisch.

Trajans Vorlagen sind genial (ich hatte vorher schon einige andere getestet), weil er verschiedene Ziele fokussiert: Engagement steigern, Wissen vermitteln, Motivation, Content-Promo, Infografiken, Produkt-Promo und Call-to-Action-Grafiken. Ich habe das für mich so umgesetzt, dass ich nun einige regelmäßige Content-Formate erstellen und zwar diese:

Montags: das Pinterest ABC
Dienstags: Bewerben meiner Produkte und Dienstleistungen
Mittwochs: ein Tipp, z.B. Tools oder Strategien
Donnerstags: Engagement, also eine Frage oder ein Quiz
Freitags: Podcast-Tipp
Samstags: nichts oder spontanes
Sonntag: Pinterest in Zahlen (spannende Statistiken und Insights)

Ich habe dazu einen Redaktionsplan erstellt, in dem das alles halbwegs genau vorgeplant ist, war mir die tatsächliche Umsetzung enorm erleichtert.

Und so sieht das Ganze dann in Instagram aus:

Dazu habe ich Trajans Vorlagen lediglich an mein Branding angepasst, was in Canva* sehr schnell geht. Meine Assistentin erstellt den größten Teil der Grafiken, so dass ich diese dann nur noch in mein Planungstool übernehme und die Captions dazu schreibe. Auch das mache ich gebündelt einmal in der Woche, um die nächsten Instagram-Beiträge vorauszuplanen.

Ich muss zugeben: So konsistent habe ich auf Instagram noch nie gepostet und das Engagement zieht merklich an.

Falls Sie also ebenfalls noch Optimierungspotentiale in Ihrem Instagram-Feed sehen, dann schauen Sie sich die Vorlagen von Trajan Tosev hier* direkt mal an und berichten Sie mir gern, wie Ihre Erfahrungen damit sind, falls Sie sich dafür entscheiden.

Tagged under:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .